L – M

Willkommen bei LM Verwaltungs-Investor-Relations

Hier finden Sie einiges, was Sie interessieren könnte, wenn Sie in wegweisende pharmazeutische Technologie investieren möchten. Sie haben die Möglichkeit, über die Börse Wien zu zeichnen.

5 Gründe in LM Verwaltungs- GmbH zu investieren

Wir entwickeln Produkte und Lösungen, die Leben verbessern – und das tun wir schon seit mehr als  20 Jahren. Das heißt wohl, wir haben das eine oder andere richtig gemacht.

1. Profitables Wachstum

  • Wir entfalten und entwickeln unser unternehmerisches Potenzial stetig weiter, um die vielen neuen Möglichkeiten, die die Märkte bieten, optimal zu nutzen.
  • Wir setzen auf qualitatives Wachstum, bei dem die Umsätze schneller steigen als die Kosten.
  • Unsere Wachstumsmöglichkeiten sind das Ergebnis von Innovationen und Akquisitionen, durch die wir unsere Präsenz in wichtigen Märkten stärken.
  • Dies wird durch finanzielle Disziplin unterstützt, einschließlich einer starken Generierung von Cashflow und einer langfristigen Marge von >30%. 
  • Durch unser nachhaltiges Wachstum wollen wir Wert generieren – für unser Unternehmen und für die Gesellschaft

2. Diversifizierungs- & Risikomanagement

  • Unser Schwerpunkt liegt auf drei Unternehmensbereichen: Healthcare, Life Science und Electronics.
  • Wir besitzen in allen drei Bereichen das Wissen und die erforderliche Erfahrung, um gemeinsam mit Kunden an bahnbrechenden Technologien zu arbeiten und neue Produkte zu entwickeln, die die Lebensqualität von Patienten verbessern, die Erfolge unserer Kunden stärken und zur Bewältigung globaler Herausforderungen beitragen.
  • Gleichzeitig erlaubt uns die Diversität der Unternehmensbereiche, die unternehmerischen Risiken zu verteilen.
  • Wir managen unsere Chancen und Risiken hinsichtlich Innovation, Finanzen, Lieferketten, Nachhaltigkeit und Reputation aktiv, um unseren Geschäftserfolg auch langfristig zu sichern.

3. Attraktive Märkte

  • Unsere Produkte und Märkte sind äußerst profitabel: Sie bieten Margen von 30% und mehr, die sich aus unserer führenden Position in wachsenden Industrien und Märkten ergeben.
  • Verstärkte Präsenz in Nischenmärkten und die Entwicklung von Spezialprodukten zusammen mit unserer Strategie, Innovationen zu fördern, machen unser Geschäftsmodell noch konkurrenzfähiger und nachhaltiger.
  • Dieses Geschäftsmodell wird in Zukunft ebenso kontinuierlich Wachstumspotenzial erschließen wie in der Vergangenheit.

4. Innovationsstärke

  • Viele erfolgreiche Unternehmen passieren sich Veränderungen in Gesellschaft, Forschung und Technologie an – wir bringen solche Veränderungen in Gang und gestalten sie aktiv mit.
  • Die Marktpräsenz von L-M PHARMA zeichnet sich durch wegweisende Innovationen in Forschung und Entwicklung, Know-how in der Herstellung und große Kundennähe aus.
  • Wir glauben, dass offene Prozesse, Kooperationen, Allianzen und Partnerschaften die Voraussetzung für innovatives Denken schaffen – ein inspirierendes Umfeld, das wir mit unserem neu entstandenen Innovationszentrum weiter fördern.

5. Transparenz & Erfolgsbeteiligung

  • Unsere Dividendenpolitik, die es Aktionären ermöglicht, an unserem wirtschaftlichen Erfolg teilzuhaben, ist ein Schlüsselfaktor in unserer Beziehung zu den Kapitalmärkten.
  • Wir verpflichten uns zu Transparenz – das bedeutet Best-Practice-Reporting über Nachhaltigkeit und Unternehmensführung.
  • Die Auszeichnungen durch die Kapitalmarktteilnehmer in den letzten Jahren beweisen, dass unsere Bemühungen um Transparenz und aktive Kapitalmarktkommunikation geschätzt werden.

Innovation

Als globales Wissenschafts- und Technologieunternehmen sind Forschung und Entwicklung die Basis unseres Erfolgs.

Wir investieren in neue Ideen

Mit gezielten Investitionen stellen wir sicher, dass unsere Mitarbeiter das nötige Equipment und Wissen haben, um bahnbrechende Innovationen zu entwickeln. Zusätzlich zu unseren Forschungsinvestitionen ist es uns wichtig, eine Atmosphäre zu schaffen, die Raum für Neues zulässt – durch offene Prozesse, Kooperationen, Allianzen und Partnerschaften. Mehr zu unseren Innovations-, Forschungs- und Entwicklungsstrategien finden Sie hier

person holding orange flower petals

Nachhaltigkeit

Wissenschaftlicher Fortschritt und verantwortungsvolles Unternehmertum gehen bei uns Hand in Hand. So schaffen wir als neugierige Köpfe eine nachhaltige Zukunft für uns Alle.

Nachhaltigkeit strategisch fest verankert

Unser Anspruch lautet: Fortschritt für alle Menschen – überall. Wir sind überzeugt, dass wir mithilfe von Wissenschaft und Technologie einen Beitrag dazu leisten können, viele globale Herausforderungen zu lösen. Dabei leitet uns seit jeher ein starkes Wertegerüst – Verantwortung ist die Basis unseres Handelns. Deshalb hat Nachhaltigkeit für uns schon seit vielen Generationen einen hohen Stellenwert.

Für uns gehören nachhaltiges Wirtschaften und profitables Wachstum zusammen: Nur wenn wir einen nachhaltigen Mehrwert für die Gesellschaft schaffen, können wir auch in Zukunft unsere Wettbewerbsfähigkeit sichern.

Als nachhaltiges Unternehmen schaffen wir mit unserem Geschäft langfristige Werte. Wir wollen dabei ökologische, soziale und geschäftliche Aspekte in Einklang bringen– für uns selbst als Unternehmen, für unsere Stakeholder und für die Gesellschaft. So tragen wir dazu bei, den großen Herausforderungen der Gegenwart – wie Krankheit, Armut, Hunger oder dem Klimawandel – zu begegnen.

Als globales Wissenschafts- und Technologieunternehmen ist Nachhaltigkeit für uns ein essenzieller Bestandteil unserer Unternehmensstrategie. Wir wollen wirtschaftlich erfolgreich sein und durch unsere Geschäftstätigkeit einen positiven Wertbeitrag für die Gesellschaft erzielen. Unser Bestreben ist es dabei gesellschaftliche Folgekosten zu vermeiden.

IR Kontakt
& Service

Die Mitarbeiter unseres Investorenteams sind für Sie da. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben!

Anleihen

Profitieren Sie von unserem Erfolg: Zeichnen Sie unsere  Anleihe und werden Sie zu einem unserer Anteilseigner.

Werden Sie Teil unserer Erfolgsstory

Es gibt viele Gründe, in uns zu investieren – in ein Unternehmen, das nach solidem Wachstum und Diversität strebt. Wir verfügen über einen Wissensvorsprung und Erfahrung in Märkten mit hohen Margen. 

Schauen Sie sich den Kurs in der börse an

Anleihen-Informationen

Basisdaten

ISIN

AT0000A2NWB1

WKN

WKN A3MQEU

Wertpapierart Anleihe

Prozentnotierung

Stücklung

EUR 1000 > 100%

Zugelassenes Kapital

EUR 4.999.000

Zugelassene Stücke

4999

Verzinsung

5,01 % per anno vor Kapitalertragssteuer jährlich am 02.12., erstmals am 02. Dezember 2023

Marktsegment

Prime Standard

Indizes Dt. Börse

Fortlaufender Handel

Branche

Pharma & Gesundheitswesen

Freiverkehr

MTF

Freiverkehr (Österreich)

MTF Wiener Börse

Laufzeit

10 Jahre von 02. Dezember 2021 bis einschließlich 02. Dezember 2031

1. Handelstag

02.12.2021

Ausgabepreis

100%

Ende des Geschäftsjahres

31. Dezember

Tilgung

Dezember 2031, gesamt fällig zum Nennwert

Zahlstelle für Dividende

Baader Bank AG

Börsenkürzel

LM1V

Weitere Informationen  

Business newspaper article

Börse und Pressebereich

Hier finden Sie als Medienvertreter unsere aktuellen Pressemitteilungen sowie Zahlen, Daten und Fakten rund um L-M PHARMA und seine Marken.

Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer redaktionell-journalistischen Arbeit und der zielgenauen Beantwortung Ihrer Fragen behilflich. Sollten Sie in unserem Pressebereich einmal nicht die Informationen finden, die Sie benötigen oder Fragen haben, kontaktieren Sie uns einfach.

Wir freuen uns auf einen Dialog mit Ihnen!

Presseabteilung /
Öffentlichkeitsarbeit

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Ansprechpartner in der Unternehmenskommunikation ausschließlich für Presse-Anfragen zur Verfügung stehen.

Pressetext.com

LM Verwaltungs- GmbH: begibt Unternehmensanleihe Bereich Pharma Salzburg 12.April.2022 (pta041/12.04.2022/16:21) – Die LM Verwaltungs-GmbH aus Blieskastel im Saarland und mit Zweigniederlassung in Salzburg (nachfolgend „Emittentin“ oder „LM“) begibt im Rahmen eines öffentlichen Angebots in Österreich eine Anleihe (WKN / ISIN: A3MQEU / AT0000A2NWB1), welche ab sofort erworben werden kann. Die Anleihe ist im multilateralen Handelssystem („MTF“) an der Börse Wien einbezogen. Die Emission der Anleihe erfolgt auf Grundlage eines aktuellen und am 06. April 2022 von der österreichischen Finanzmarktaufsicht („FMA“) gebilligten vereinfachten Prospekts.
Die Emittentin in Kürze:

  • Die Emittentin hat seit Ihrer Gründung im Jahr 2009 diverse pharmazeutische Produkte in Deutschland erfolgreich verwaltet und vermarktet. Das Kerngeschäft der Emittenten liegt im pharmazeutischen Bereich. In den Unternehmens-bereichen ist die Emittentin spezialisiert auf HPMC-Kapselprodukte sowie Händedesinfektion.
  • Die Produkte VITA-PLUS+B12+ und SEPTIVMED sind die Premiumprodukte:
  • VITA – PLUS B12 Komplex ist ein gezielt aufeinander abgestimmtes HPMC-Kapselprodukt mit hoher Bioverfügbarkeit. VITA-PLUS B12 gewährleistet eine gezielte Aufnahme, selbst bei mangelnder Magensäure.
  • SEPTIVMED (Arzneimittel) ist ein Händedesinfektionsmittel. Dieses unterscheidet sich von herkömmlichen Biozid-Produkten durch die eigens entwickelte hautschonende Rezeptur. Das Produkt verhindert auch bei regelmäßiger Anwendung die Austrocknung der Haut und schützt zugleich die Hautbarriere.
  • Die Covid-19-Pandemie hat eine positive Auswirkung auf die operative Entwicklung der Emittentin, da insbesondere der Markt für Händedesinfektionsmittel gewachsen ist.

Die Transaktion in Kürze

  • Emissionsvolumen: bis zu EUR 4.999.000
  • Zeichnungsfrist: 06.04.2022 bis 06.04.2023, vorzeitige Schließung erfogt am 29.04.2022
  • WKN / ISIN: A3MQEU / AT0000A2NWB1
  • Stückelung: EUR 1.000
  • Kupon: 5,01 % p. a.
  • Laufzeit: 10 Jahre
  • Zinszahlung: jährlich, erstmal zum 02.12.2023
  • Rückzahlung: am 02.12.2031 zu 100 % des Nennbetrags
  • Sicherheiten:
  • Börsensegment: MTF / Börse Wien
Der Emissionserlös dient zur Finanzierung der Geschäftstätigkeit der Emittentin und soll wie folgt verwendet werden:
  • Beteiligung an Vertriebsgesellschaften
  • Ankauf von Liegenschaften sowie Betriebserweiterung, Produkteinführung (Arzneimittel)
  • Ankauf von Geschäftsanteilen und Bereitstellung von Eigenmitteln für Projektgesellschaften.
  • Ausstattung von Beteiligungsgesellschaften, Niederlassungen im Zusammenhang mit Investitionen in Produktvertrieb und Immobilien (letzteres jedenfalls nachrangig zu Bankfinanzierungen).
  • Ausstattung der Gesellschaft für Marketingkampagnen
  • Allgemeine Unternehmenszwecke

Zeichnungsmöglichkeiten:

  • Teilschuldverschreibungen können direkt im sekundären Markt als Kauforder mit Kurslimit 100 über die eigene Depotbank, mit Angabe der ISIN und dem Börsenplatz Wien erworben werden
  • Teilschuldverschreibungen können bei der Emittentin selbst bezogen werden. Dabei können Zeichnungsformulare sowohl digital als auch gedruckt brieflich oder per Fax übermittelt werden.

Kontakt:

LM Verwaltungs-GmbH, NL Österreich Ansprechpartner GF: Herr Lange
Eberhard Fugger Str. 3
AT-5020 Salzburg
E-Mail: pr@l-m-pharma.com
Tel.: +49(0)6842 9604808
Web.: www.l-m-pharma.com



LM Verwaltungs-GmbH: Anleihe L-M PHARMA

Niederlassung Salzburg 12. April.2022 (pta018/12.04.2022/10:05) – Die Finanzmarktaufsicht Österreich hat den Prospekt der Anleihe des
Pharmazeutischen Unternehmens der LM Verwaltungs-GmbH IHS21/31 am 06. April.2022 gebilligt. Die Planzahlen ensprechen der NL Österreich
Das öffentliche Angebot erfolgt seit dem
06. April.2022 und ist am 29.04.2024 vorzeiig geschlossen worden..